• Demo Image

Um über die Jahre hinweg gleichbleibende Präzision des Antriebssystems zu gewährleisten, ist eine adäquate Schmierung notwendig. Eine manuelle Schmierung ist oft unzuverlässig und sehr aufwendig. Die flexiblen und anwenderfreundlichen ATLANTA Schmiersysteme werden in nahezu allen Bereichen der Antriebstechnik weltweit eingesetzt. Die Dosiermenge kann individuell auf den jeweiligen Einsatz eingestellt werden und sorgt in Verbindung mit unseren Filzzahnrädern dafür, dass ein permanenter dünner Schmierfilm auf den Zahnflanken vorhanden ist. Damit wird ein Metall-zu-Metall Kontakt, welcher die Beschädigung der Zähne und somit des gesamten Zahnstangentriebes nach sich zieht, verhindert. Eine dauerhafte und kontrollierte Schmierung Ihres Antriebes ist damit gewährleistet.

Typ 125 &  Typ 475

  • präzise, zuverlässige Schmierstoffabgabe
  • Batteriebetrieb
  • Förderdruck max.3 bar
  • Spendezeit 1 - 18 Monate
  • Einsatztemperatur -30ºC bis +50ºC
  • Synchronisation mit der Maschinenlaufzeit möglich
  • Optische Warnung bei Störung (LED)
  • Sichtkontrolle des Füllstands jederzeit möglich
  • Anschluss von Schlauchleitung möglich
  • Sonderfüllungen möglich
  • ATEX möglich (II 2G Ex ib IIC T4/T3 Gb)
 

Typ M60 / M150 & M250

  • präzise, zuverlässige Schmierstoffabgabe 
  • Batteriebetrieb, Spannungsversorgung 24V
  • Förderdruck max. 7,5 bar
  • Spendezeit 1-12 Monate
  • Einsatztemperatur -20ºC bis +60ºC
  • Optische Warnung bei Störung (LED)
  • Sichtkontrolle des Füllstands jederzeit möglich
  • Fördermenge unabhängig von Temperatur
  • Anschluss von Schlauchleitung möglich
  • Förderung von Ölen und Fetten bis NLGI-KI.1
  • im Freien einsetzbar
  • Sonderfüllungen möglich

Typ MD125

  • präzise, zuverlässige Schmierstoffabgabe
  • Batteriebetrieb, Spannungsversorgung 24V
    oder Anschluss an Maschinensteuerung
  • Förderdruck max.35 bzw. 50 bar je nach Variante
  • Spendezeit 1 - 24 Monate
  • Einsatztemperatur -15ºC bis +60ºC
  • Synchronisation mit der Maschinenlaufzeit möglich
  • Optische Warnung bei Störung (LED)
  • Sichtkontrolle des Füllstands jederzeit möglich
  • Anschluss von Schlauchleitung möglich
  • Leerstandsmeldung
  • Fördermenge unabhängig von Temperatur
  • Förderung von Ölen und Fetten bis KLGI-Kl. 2
  • kompakte Abmessung
  • Sonderfüllungen möglich
  • adaptierbar an Splitter / Verteiler (bei TYP MD125-V)
 

Typ MD400

  • präzise, zuverlässige Schmierstoffabgabe
  • Batteriebetrieb, Spannungsversorgung 24V
    oder Anschluss an Maschinensteuerung
  • Förderdruck max. 70 bar
  • Spendezeit 1 - 36 Monate
  • Einsatztemperatur -15ºC bis +70ºC
  • Synchronisation mit der Maschinenlaufzeit möglich
  • Optische Warnung bei Störung (LED)
  • Sichtkontrolle des Füllstands jederzeit möglich
  • Anschluss von Schlauchleitung möglich
  • Leerstandsmeldung
  • Fördermenge unabhängig von Temperatur
  • Förderung von Ölen und Fetten bis KLGI-Kl. 2
  • Sonderfüllungen möglich
  • adaptierbar an Splitter / Verteiler 

Zubehör Schmiersysteme

Zubehör Schmiersysteme
 

Schmierstoffe

Schmierstoffe